Verleihung des Staatswappens

Eine hohe Auszeichnung wurde Bernegger am 16. September 2013 verliehen. Das Staatswappen als staatliche Auszeichnung erhalten Unternehmen, die sich durch außergewöhnliche Leistungen um die österreichische Wirtschaft Verdienste erworben haben.

 

bernegger verleihung staatswappen

Rund 100 Gäste kamen, um gemeinsam mit der Familie Bernegger in einem Festakt die Verleihung des Staatswappens durch Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner zu feiern.

Die Voraussetzungen für diese hohe Auszeichnung hat die Firma Bernegger mehr als erfüllt. Besonders anerkannt werden

- die Investitionen in den Bergbau und die Modernisierung der Bergbauanlagen und Betriebsmittel auch in Krisenzeiten, die an vielen Standorten wie beispielsweise Spital am Pyhrn, Pfaffenboden und Huber-Kienberg getätigt wurden und zur Absicherung von Arbeitsplätzen in ansonsten strukturschwachen Regionen geführt haben.

- die Innovationskraft und Umsetzungskompetenz bei nachhaltigen, energieeffizienten und klimaschonenden Technologien.

- die nachhaltige Absicherung der Rohstoffreserven an den Standorten Pfaffenboden (100 Jahre), Spital (250 Jahre), Loja (100 Jahre) sowie für Kies (80 Jahre).

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.