Nachhaltigkeitspreis 2012 für Kalksteinbruch

Der Nachhaltigkeitspreis 2012 des Forums mineralische Rohstoffe wurde am 9. April 2013 an die Firma Bernegger vergeben. Sie wurde in der Kategorie Wirtschaft für das Projekt Kalksteinbruch Schützenstein in Spital am Pyhrn ausgezeichnet.

 bernegger nachhaltigkeitspreis2

bernegger nachhaltigkeitspreis1

bernegger nachhaltigkeitspreis3

Das ausgezeichnete Projekt "Kalksteinbruch Schützenstein in Spital am Pyhrn - Nachhaltige Rohstoffsicherung für das kommende Jahrhundert" wurde 2010 gestartet und umfasst ein Investitionsvolumen von ca. 14 Mio. Euro. Errichtet wurden eine mobile Brechanlage samt Lagerhalle für eine trockene Lagerung der Rohstoffe, die Anbindung der mobilen Brechanlage an das Förderbandsystem, eine Hochsiloanlage mit Aufbereitungs- und Waschanlage sowie Wasseraufbereitung und eine automatische Bahnverladestelle.

Durch das Projekt werden langfristig Arbeitsplätze am Standort abgesichert. Die Staub- und Lärmemissionen werden um 90% verringert und über 90% der LKW-Fahrten im Steinbruch eingespart.

Der Nachhaltigkeitspreis, der bereits zum zweiten Mal verliehen wurde, richtet sich an mineralische Rohstoffe gewinnende Unternehmen und wird in den 3 Kategorien Umwelt, Soziales und Wirtschaft vergeben. Ausgezeichnet werden Unternehmen, die hervorragende Projekte zur nachhaltigen Entwicklung in den Bereichen Umwelt, Soziales und Wirtschaft planen und umsetzen und damit Vorbildwirkung für die gesamte Branche ausüben.

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.