Echt stark - Beton von Bernegger

Beton gehört zu den am stärksten belastbaren Baumaterialien. Tunnels, Hochhäuser, Brücken werden beinahe nur mehr mit Beton realisiert. Lange Haltbarkeit und Funktionstüchtigkeit zeichnet diesen Baustoff aus. 

39044800 2135875476734857 5468500069487476736 o

Verlässlicher Klassiker auf fast allen Baustellen
Eines der wesentlichsten Anwendungsgebiete unserer Rohstoffe ist die Erzeugung von Transportbeton. In Österreich wird dieses Baumaterial nach standardisierten Normen gemischt, um immer die gewünschten technischen Anforderungen zu erfüllen. Transportbeton – oder Fertigbeton, wie auch eine gängige Bezeichnung ist – wird in Mischanlagen hergestellt und dann direkt ausgeliefert. So ist eine unmittelbare Verwendung auf der Baustelle möglich. Zur Bernegger Gruppe gehören 5 Mischwerke im oberösterreichischen Zentralraum: Spital/Pyhrn, Klaus, Ternberg, Dietach und Linz. Dank eines umfangreichen Fuhrparks aus 45 Mischwagen, Förderbändern und 14 Betonpumpen kann eine zeitnahe Auslieferung gewährleistet werden.
Neben logistischen Fragen der Zustellung, ist es wichtig die Spezifikationen des Baumaterials abzuklären. Wie zum Beispiel Festigkeits- und Expositionsklasse, Konsistenz oder Gesteinskörnung.

Rasche Lieferung durch effiziente Disposition
Die Disposition aller Mischwagen und Pumpen erfolgt computerunterstützt aus der Zentraldisposition Molln. Während der telefonischen Bestellannahme durch die Disponenten werden die Daten digital erfasst. Wesentliche Eckdaten für eine pünktliche Zustellung sind:

- Projekt
- Lieferzeitpunkt
- Menge
- Betonsorte
- Fördergeräte
- Zufahrtsmöglichkeiten

Ein von Bernegger mitentwickeltes Dispositionsprogramm berechnet sofort die vorhandenen Ressourcen zum Lieferzeitpunkt. Alle unsere Fahrzeuge sind mit modernsten Statusgebern sowie Entladeschaltern ausgestattet. Die Statusgeber dienen zur Übermittlung der Auftragsdaten an die Fahrer und zur Navigation.

Modernste Software für Betonlogistik
Durch die Erfassung der Standortkoordinaten von Betonwerken, Baustellen und aktuellen Fahrzeugpositionen, ist es möglich, für unsere Fahrzeuge die optimale Fahrtroute vom Betonwerk zur Baustelle festzulegen.
Zur Navigation auf die Baustelle muss unser Fahrer lediglich eine Taste am Statusgeber drücken. Nach dem Entladeende wird unter Beurteilung der Herstellungskosten, Werksauslastung, Fahrtstrecke das wirtschaftlichste Beladewerk festgelegt und an den Fahrer gesendet. Die Kommunikation mit unseren Fahrern erfolgt größtenteils über den Statusgeber. Mit unseren Kunden sind wir über ein eigenes Online-Portal verbunden. Dieses ermöglicht den Einblick in aktuelle Aufträge, Lieferstatus, Rechnungen etc.

Bewusster Umgang mit Ressourcen
Neben Spritspar-Trainings für unsere Fahrer trägt eine effiziente Disposition unseres Fuhrparks zur reibungslosen Abwicklung auf den Baustellen bei und hilft Transportwege und -kosten so kurz wie möglich zu halten. Ständige Innovationen im Bereich umweltschonender und energieeffizienter Technologien helfen uns sowohl Emissionen zu reduzieren als auch zukunftsorientierte Projekte voranzutreiben.

WIR BEWEGEN NACHHALTIG.

Betonwerbung

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.