BACHNER - Brunnenbau-Spezialisten der Bernegger-Gruppe im Einsatz in Molln

Am Montag, 26. November kam es zu Verunreinigungen im Trinkwassernetz der Wassergenossenschaft Molln - ein großer Teil der Bevölkerung ist von dieser Qualitätseinschränkung betroffen. Bereits am Dienstag waren Brunnenbau-Spezialisten unserer Firmengruppe vor Ort.

 b2

 Sie arbeiten an einer möglichst raschen und nachhaltigen Sanierung der betroffenen Anlagen. Dabei wird am Tiefbrunnen der Wassergenossenschaft Molln mit modernster Ausrüstung eine vollständige Regeneration durchgeführt.

Mit der Bachner Brunnen- und Spezialtiefbau GmbH (einer 100%igen Tochter der Bernegger GmbH) verfügt die Bernegger-Gruppe über ein umfassendes Leistungsangebot in den Bereichen Brunnenbau | -sanierung und Erdwärme. Durch die Übernahme sämtlicher Mitarbeiter des Traditionsunternehmens Bachner Brunnenbau, in Kematen/Ybbs, stehen Spezialisten mit langjähriger Erfahrung zur Verfügung. Umfassende Beratung, detaillierte Planung und sorgfältige Ausführung sowie die Zusammenarbeit mit Ingenieuren, Geologen und Statikern sorgen für nachhaltige Lösungen im Sinne unserer Kunden in ganz Österreich.

Die Arbeiten am Tiefbrunnen der Wassergenossenschaft Molln laufen auf Hochtouren. Hierfür kommt eine Spezialkamera zum Einsatz, die Aufschluss über den Zustand des Brunnens bis in eine maximale Tiefe von 200 Metern ermöglicht. Nach vollständiger Regenerierung (voraussichtlich morgen, Freitag) steht der Brunnen dann wieder in gewohnter Weise zur Trinkwasserversorgung der Bevölkerung zur Verfügung. Die Wassergenossenschaft Molln informiert die Bevölkerung sobald wieder Trinkwasserqualität vorliegt.

WIR BEWEGEN NACHHALTIG.

 

 

 

Gemäß der Richtlinie 2009/136/EU teilen wir Ihnen mit, dass diese Webseite eigene technische Cookies und Cookies Dritter verwendet. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.